www.obertauern.reisen

Untertauern - Skiparadies und Sommerfrische

Die Gemeinde Untertauern ist einer der 2 Talorte von Obertauern und liegt im Pongau im Salzburger Land, die Gemeindefläche beträgt 71,75 km², die letzte Volkszählung erbrachte einen Einwohnerstand von 481 Personen. Wie in Obertauern spielt auch in der 1.000 Meter hoch gelegenen Ortschaft an der Nordseite der Radstädter Tauern Wintersport eine wichtige Rolle. Zwischen Obertauern und der Sportwelt Ski Amadé liegt das Skigebiet der Salzburger Sportwelt, der nächste Einstiegsort ist Radstadt nur ca. 10 km von Untertauern . Mit dem Skibus ist es einfach und kostenfrei erreichbar. Im Ski Amadé, dem größten Skiverbund Österreichs, stehen Gästen ganze 865 Pistenkilometer zur Verfügung. Sie bieten puren Genuss in Schladming-Dachstein-Tauern, Gastein, Großarl, Hochkönig und der Salzburger Sportwelt.

Untertauern profitiert maßgeblich vom Skigebiet Obertauern das nur einen Katzensprung entfernt ist, Gäste die Ruhe und Beschaulichkeit des urlaubsortes mit den vielfältigen Möglichkeiten zweier Top-Skigebiete verbinden möchten liegen hier goldrichtig. In Obertauerns Sportarena locken 100 Kilometer Pisten in allen Schwierigkeitsgraden. Ein kostenloser Shuttlebus beim Gäste von Untertauern direkt dorthin. Mit der benachbarten Ski amadé der Salzburger Superskicard lassen sich all diese abwechslungsreichen Wintersportgebiete miteinander kombinieren. Der Genuss wird dadurch gesteigert, dass hier von November bis Mai Schneesicherheit herrscht.


Untertauern   Gnadenalm bei Untertauern

Sommerfrische Untertauern - Pferdeschlittenfahrt auf der Gnadenalm

Sommer wie Winter- Untertauern ein Insidertipp

Ausgezeichnet ist auch das Loipen-Angebot in Untertauern. Es gibt 160 gespurte Kilometer für klassischen Langlauf oder modernes Skating. Wer keine eigenen Ski mitbringt, findet im Skiverleih vor Ort Ski für unterschiedlichste Bedürfnisse. Nicht zuletzt fällt auch die Gnadenalm zu den Attraktionen im Wintersportangebot der Region, denn hier kann man bei Tag und Nacht rodeln. Die Rodelbahn ist 1,5 Kilometer lang und jeden Abend beleuchtet. Start und Ziel sind unmittelbar an der Gnadenalm. Die Gnadenalm Loipe ist eine der schneesichersten des gesamten Alpenraumes und wer möchte, lässt sich einfach mit dem Motorschlitten den Berg hinaufbringen. Den Winter kann man natürlich auch im ruhigeren Tempo genießen. Eine Pferdeschlittenfahrt durch den verschneiten Wald lässt die Herzen von Romantikern erschlagen. Auch Eislaufen und Eisstockschießen sind auf der Gnadenalm möglich. Wer vielseitigen Wintersport sucht, ist in den Skigebieten bei Unter- und Obertauern genau richtig.
 


Untertauern Skiurlaub   Familienurlaub Untertauern

Skiurlaub in Untertauern - Familienurlaub nahe Obertauerns

Durch seine idyllische Sonnen- und gesunde Höhenlage ist Untertauern auch attraktives Sommerreiseziel. Wanderungen in die malerische Bergwelt sind immer ein Erlebnis und die Kärntner Badeseen sind auch nicht weit entfernt. Auch der Freizeitpark unweit des Dorfzentrums von Untertauern ist ein beliebtes Ferienziel von Familien im Sommer. Hier gibt es Pfahlbauten, Rutschen, einen Abenteuerspielplatz und ein Gehege voller Wildtier. Auch Ziegen, Hühner und Schafe begegnen den Besuchern. Spielfelder für Tennis, Fußball und Beach-Volleyball bieten sportliche Abwechslung. Untertauern liegt im Wanderparadies Radstädter Tauern und verfügt über herrliche Touren. Einen der schönsten Aussichtsberge der Ostalpen, Radstadts Hausberg Rossbrand, kann man sogar mit dem Auto „erklimmen“.

Kontakt:
Gemeinde Untertauern

5561 Untertauern, Dorfstraße 17a